Mittwoch, 26. August 2015

Es ist ja schon August!

Hallo zusammen!

Es tut mir leid, dass es in letzter Zeit so ruhig gewesen ist. Ich habe ein bisschen was privat zu tun gehabt - davon bald mehr ;) - und natürlich auch Schriftstellerisch!
Mal nach der Reihe ...

Ich habe mit letzter Kraft Ende Juni meine Drachen überarbeitet. Es ist knapp vor Ablauf der Frist fertig geworden und ein großer Umbruch in der Motivation meines Hauptcharakters hat mich kurz vor die Aufgabe und Verzweiflung gebracht. Aber es hat geklappt - dank der Unterstützung von Helen und Tanja.
Der Sieg beim NaNoWriMo macht es möglich, sein Buch bei CreateSpace zu drucken. Tolle Mitzirkler machen es möglich, dass man nicht nur seinen eigenen Gutschein zur Verfügung hat ...
Und so konnte ich nach vollendeter Überarbeitung neben den Drachen auch noch mein Kinderbuch (Vorlesen, Erstleser) zwischen zwei Deckel formatieren. Hier seht ihr das Titelbild, ist es nicht herzallerliebst?




Titelbild und Illustrationen innen vom großartigen Jascha Buder! (www.jabu.de)


Es ist kein Buch, was über den Handel oder einen Verlag zu beziehen ist, es ist ein Buch für mich und Freunde, Verwandte und deren Freunde. Aber möglicherweise wird es einmal eine Verlosung geben - wäre das was? Schreibt mir in die Kommentare, ob ihr euch dafür begeistern könntet!

Nachdem die Bücher, die ich mittels der Gutscheine geordert habe, leider dem Poststreik zum Opfer fielen und unauffindbar waren (und nachwievor sind), musste ich noch eine kurze Weile auf die Ersatzlieferung von CreateSpace warten - was mir so manchen Nerv und manche Minute geklaut hat, weil ich ständig zur Post gefahren bin. Leider ist die Post eigentlich nur die Postbank bei uns im Ort und kann darum wenig zum Postgeschehen sagen ... ein Glück aber, ist das jetzt vorbei und ich habe meine Bücher!

Aktuell schreibe ich für Kurzgeschichten-Ausschreibungen. Ich habe bereits Anfang des Jahres beim Thorsten Low Verlag eingereicht und werde in Kürze beim ohneohren Verlag einreichen - und ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn ihr mir die Daumen drückt! :)

Ich habe außerdem endlich »Bennis Schwur« von Horst Berger lesen können und sitze bereits am Entwurf der Rezension! Empfehlen kann ich es auf jeden Fall, ich fand es wunderbar - auch, wenn das Thema ein wenig bedrückend ist. Mehr dazu bald hier!

Mein noch offener Roman mit dem schuldigen Engel und dem aufreißerischen Dämon muss sich noch ein wenig Gedulden, vermutlich schaffe ich es erst nach dem NaNo, da weiterzuschreiben.
Denn es ist zwar erst August, aber im Tintenzirkel ist schon NaNo-Fieber ausgebrochen.

Bedingt dadurch befasse ich mich natürlich schon mit dem Gedanken, was ich schreiben könnte. Wird es tatsächlich Contemporary Romance? Also ein Roman mit ordentlich Zündstoff, Missverständnissen und Liebe? Oder sollte ich meinen Erstling neu schreiben? Oder gar etwas ganz anderes?
Gut, dass noch so viel Zeit ist!

Außerdem ist vorher ja noch BuCon! Ihr erkennt mich an dem Ferdi-Shirt - oder am Namen am Shirt - und ich freu mich, wenn sich jemand unterhalten mag! :)

Abschließende Info:
Ja, ich verlinke auf Amazon. Natürlich kann man die Bücher des Machandel Verlags auch direkt dort beziehen: machandel-verlag.de

Neugierig auf Helen B. Kraft oder Tanja Rast?
Schaut mal hier:

Helen B. Kraft - Facebook und Homepage
Tanja Rast - Facebook und Homepage

Habt noch eine schöne Woche!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen