Freitag, 26. Dezember 2014

2014/2015- Rückblick und Ausblick

Hallo ihr Lieben,

mein 2014?

Ich bin in eine ganz tolle Wohnung umgezogen!

Ferdi ist ein Jahr alt geworden!

Ich habe auf dem BuCon tolle Leute getroffen, dessen Zirkel-Anteil mich immer wieder umhaut. :) Es macht einfach unheimlichen Spaß mit euch! Ich durfte eine oberniedliche Daune knuddeln, habe nett mit Ferdis und meiner Verlegerin geplaudert und verlebte tollte zwei Tage bei einer guten Freundin!

Mein NaNo war erfolgreich und das Buch noch nicht zuende, als der November rum war.

Und vor gerade erst ein paar Tagen erreichte mich eine Mail, die mir viel Hoffnung macht, dass ich vielleicht nicht im nächsten, aber möglicherweise im übernächsten Jahr ein weiteres Buch veröffentlichen kann!

Das klingt gut, oder? :)

Ich lasse gerade etwas nach, was den aktuellen Roman »Schuldig« angeht, aber mir fehlt es einfach an Energie, Lücken zu füllen und die restlichen Szenen zu schreiben. Jedenfalls gerade jetzt. :) Ich lasse die Feiertage vergehen, tanke Kraft und werde ab 02.01. wieder mit aller Kraft durchstarten!

Mein 2015 steht auch ganz unter dem Stern des Schreibens.

»Schuldig« muss beendet werden - damit ich ihn schnell an die Betaleser geben kann.

In das Manuskript von »Drachenseele« muss ich die Betaleser-Anmerkungen einbringen, um das Skript dann an meine liebste Rotstiftschwingerin schicken zu können, die dem Roman den letzten Schliff verpasst - bis ich ihn dann Verlagen oder sogar Agenturen vorstellen kann!

Und mal sehen, was mit der »Flammengarde« geschieht ...

Und bei euch so? :)

Ich wünsche euch allen von ganzem Herzen besinnliche, fröhliche Feiertage voller Liebe und Zuneigung, Verständnis und gegenseitigem Halt. Kommt gut über ins neue Jahr!

Alles Liebe
Sarah

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen